Aktuelles & Berichte

Willkommen im Team!

Das MACH!bar-Team hat für ein halbes Jahr Verstärkung bekommen!
Wir begrüßen Eva Römer und freuen uns über ihre tatkräftige Unterstützung!
Eva

Zum Kennenlernen haben wir Eva ein paar neugierige Fragen gestellt:
Wo ist Dein Lieblingsplatz?
In meinem Garten.
Was war Dein letztes Upcyclingobjekt?
Für meinen Enkel habe ich ein Babybadetuch aus alten Stoffen genäht.
Was ist die MACH!bar für Dich?
HOFFNUNGSTRÄGER
Ein Blick in die Zukunft: 2030 – mein/das Leben in Berne…?
Ich lebe in einem vollständig als Ökodorf entwickelten Berne; arbeite in einer soziokulturellen-naturheilkundlichen-Upcycling-MACH!bar; lebe an einem völlig idyllisch gelegenen, magischen Flecken in Berne oder unmittelbarer Umgebung und habe mich zur schrägen, wehrigen, weisen, manchmal etwas albernen Kräuterhexe „gemausert“!
Welchen Promi würdest Du gern mal treffen?
Gerne würde ich den modernen Clown von Roncalli, Peter Shub, treffen und mit ihm eine fetzige Clowns-Tanznummer in die Manege fegen, vielleicht in Richtung Salsa makaber oder so.
Dein Lieblingsessen?
Vollkornspaghetti mit Knofi und frischem Salbei in Olivenöl gebraten und frischem Parmesan bestreut!

Neugierig geworden? Dann komm in die MACH!bar und löcher Eva mit weiteren Fragen! 😉

Eva unterstützt den laufenden Betrieb und bringt die Genossenschaftsgründung mit voran. Später sieht sie sich in der Organisation des Cafés, das wir u.a. mit der Erweiterung unseres Angebotes planen.
Evas geringfügige Beschäftigung wird durch die Ev.-luth. Landeskirche in Oldenburg ermöglicht!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: