Aktuelles & Berichte Juleica

Juleica Herbst 2016

Was macht man, wenn die Konfirmandenzeit vorbei ist, man aber trotzdem in der evangelischen Kirche aktiv bleiben möchte? Die Antwort: Man meldet sich für die Juleica- Ausbildung an.

So trafen sich in den Herbstferien Anfänger sowie Fortgeschrittene aus der gesamten Wesermarsch in dem Schullandheim „Große Höhe“ zu einer Doppelschulung. An den folgenden Tagen hatten wir viel Spaß miteinander, wir nahmen an Workshops teil, spielten ein Geländespiel und lernten, was für die Arbeit als Ehrenamtliche/-r wichtig ist. Als dann wieder die Koffer gepackt wurden, waren wir alle etwas traurig, aber wir freuen uns schon auf die nächsten Stationen der Juleica-Ausbildung!

Jördis Krey (Teilnehmerin)

 

Kommentar verfassen