Aktuelles & Berichte

Aus Grau wird Bunt!

20160301_162151~01Ein Malwettbewerb hat über das zukünftige Motiv entschieden, das bald einen grauen Telekomkasten (Ecke Lindenstr./ Eichenstr.) zieren soll. Die Jury, die über das Gewinnermotiv zu entscheiden hatte, bestand ausschließlich aus Wettbewerbsteilnehmer*innen. Insg. 14 der 41 teilgenommenen Künstler*innen trafen sich dazu am 01.03.16 in der MACH!bar. In geselliger Runde wurden die eingereichten Motive begutachtet und dann per Stimmabgabe entschieden. Die Wahl war wirklich nicht einfach. Zahlreiche liebevoll gestaltete Motive, die teils typische Berner Plätze und Besonderheiten zeigten oder wilde Monster und fröhliche Blumenwiesen, beeindruckten in ihrer farbenfrohen Vielfalt. Als Gewinnerbild setzte sich jedoch eindeutig der eingereichte Gemeinschaftsentwurf von Juana Meyer und Naemi Bohlken durch. Die beiden ließen sämtliche bekannten Comichelden zusammenkommen. Entstanden ist ein buntes Wimmelbild, das bestimmt so manchen Passanten zum Innehalten und Schauen und Raten und Schnacken bringen wird. Sobald es die Witterung zulässt, werden die beiden Künstlerinnen, unterstützt durch Michelle Gärdes, ihr Motiv auf dem Kasten verewigen. Dank den beiden wird Berne wieder ein Stück bunter und fröhlicher! Alle eingereichten Entwürfe sind noch in den nächsten Wochen im Schaufenster der MACH!bar ausgestellt. Ein Schaufensterbummel lohnt sich!


Finanziell unterstützt wird dieses Projekt durch das Landesjugendpfarramt der Ev.-luth. Kirche in Oldenburg

  1. Pingback: Aus Grau wird Bunt! | Evangelische Jugend Oldenburg

Kommentar verfassen