Aktuelles & Berichte

Tag der deutschen Einheit 2014

„Wo gibt`s euch?“ „Ist das weit von hier weg?“ „Kann man euch auch Material schicken?“
Die MACH!bar aus Berne war bei den Feierlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit heiß umlagert! Seitens der Evangelischen Kirchenleitung Oldenburg lud man uns ein, mit nach Hannover zu reisen um dort unser Projekt zu präsentieren. Und so wurden wir Teil der Kirchenmeile „himmlisch: Evangelisch in Niedersachsen“.
Himmlisch kam bei Kindern und Jugendlichen vor allem unser kreatives Upcyclingangebot vor Ort an.
Wir hatten einen Eimer voll schicker Kronkorken dabei. Werkzeug und Zubehör wurden ebenfalls von uns gestellt, so dass mit wenigen Handgriffen aus ollen Flaschenverschlüssen schicke Schmuckstücke entstehen konnten. So wurden in den zwei Tagen zahlreiche individuelle Halsketten, Ringe und coole Schlüsselanhänger der Marke „Eigenbau“ produziert. Die Besucher waren durch unser Angebot durchweg begeistert und inspiriert. Mit vielen interessierten Erwachsenen kamen wir ins Gespräch über Upcycling, Konsumverhalten und generationsübergreifende Arbeit.
Die MACH!bar wurde in Hannover zusätzlich durch einige Ehrenamtliche der Evangelischen Jugend Wesermarsch unterstützt. Wir freuen uns, dass die MACH!bar immer wieder ehrenamtliche Unterstützung erfährt! Der Reiz dieser Arbeit wird in dem facebook-Eintrag einer Ehrenamtlichen aus Elsfleth gut auf den Punkt gebracht: „Müde und kaputt aber glücklich und zufrieden nun auf dem Rückweg vom Tag der deutschen Einheit in Hannover. Wunderschön in die Augen der glücklichen Kids zu gucken die dankbar sind für die Zeit die wir uns für sie nehmen.“

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: