Aktuelles & Berichte

Kreative Ideenfindung

Im Rahmen der JuLeiCa-Ausbildung trafen sich 12 Trainees für einen Fachtag in der MACH!bar. Das Motto versprach ein individuelles Programm, das Gedankentüren öffnet und zu neuen Ideen führt. Dank unterschiedlichen Kreativübungen nahmen die Jugendlichen ihre „Spur“ auf und entwickelten unterschiedlichste Gestaltungsideen, die sie in Bildern, Objekten und Klamotten umsetzten. So entstanden ein Katapult, Zimmerdeko, Bilder, Schmuckhalter, Klamotten,…
Welch Energie und Lust freigesetzt wird, wenn man genau das tut, wozu man grade Lust hat, war an diesem Tag deutlich zu spüren. Eine abschließende Runde brachte die Gruppe ins Gespräch über unterschiedliche Erfahrungen im Bereich kreativer Arbeit. Ideen für die Arbeit mit KonfirmandInnen und für den Einsatz bei „Kirche Unterwegs“ wurden angedacht.

Um weitere Fotos zu sehen, bitte auf die Bilder klicken, dann kommst Du zum Flickr-Album!

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: